Geek-Belohnungen (GEEK) Token

GEEK Token ist ein Steem-Engine-Token, das Inhaltsersteller auf der Steem-Blockchain belohnt. Zusätzliche Belohnungen können durch das Setzen von GEEK generiert werden. Die Abklingzeit beträgt sieben (7) Tage, wobei sieben (7) Transfers während der Abklingzeit durchgeführt wurden. Ich habe kürzlich auf steem-engine.com ein Token namens Geek Rewards erstellt Ziel ist es, Autoren von Inhalten auf der Steem-Blockchain für ihre intelligenten Beiträge auf geldplus zu belohnen. Irgendwann möchte ich dies in ein ordentliches Projekt einbauen, aber jetzt wollte ich sicherstellen, dass ich

Weiterlesen

Wird Detroit zur Geisterstadt

Nicht einmal annähernd. Täglich kommen neue Leute hinzu….neue Geschäfte und Einzelhandelsgeschäfte werden aufgebaut. Kolben, Löwen und die Detroit Tigers spielen alle in Arenen in der Stadt. Konzerte (Paul McCartney, Bruno Mars, Beyonce) finden auf der LCA statt. John Varvatos, Shinola und City Bakery (NY’s feinste heiße Schokolade) haben hier zusätzliche Geschäfte eröffnet. Das Detroit Institute of Arts hat derzeit eine Monet-Ausstellung. Wir haben einen People Mover (Draußenbahn) und die Q-Line Straßenbahnen, um Sie durch die Stadt zu bringen. 3 große

Weiterlesen

Was ist Inkasso?

Der Begriff „Inkasso“ bezieht sich auf die gewerbliche Eintreibung oder den Einzug fälliger Forderungen, z.B. einer ausstehenden Rechnung. Das Inkasso ist ein Teil des Debitorenmanagements. Dazu gehören auch die Debitorenbuchhaltung und das Mahnwesen. Viele Unternehmen lagern das Inkasso aus. Hierfür werden Anwaltskanzleien oder spezialisierte Inkassobüros beauftragt. Gründe dafür sind, wie bei vielen Outsourcing-Transaktionen, Kosteneinsparungen und die besondere Kompetenz des Dienstleisters. Effektives Inkasso erfordert besondere Kenntnisse und Fähigkeiten. Darüber hinaus muss das Unternehmen keine Mitarbeiter für Inkassotätigkeiten einsetzen und hat weniger

Weiterlesen

Windows 10 Version 1903, um 7 GB Festplattenspeicher für Updates zu reservieren.

Microsoft hat gestern eine wichtige Änderung bezüglich Windows 10 und reserviertem Speicherplatz angekündigt. Ab dem nächsten Windows 10-Update, das Microsoft im Blog-Post explizit „1903“ nannte (dies ist unseres Wissens ein Novum), wird das Desktop-Betriebssystem nun Festplattenspeicher für Betriebssystem-Updates, Anwendungen, temporäre Dateien und Caches reservieren. Dabei geht es in erster Linie darum, den Anwendern zu helfen, System-Updates zu installieren, ohne zuvor Platz auf ihren PCs freigeben zu müssen. „Reservierter Speicher wird automatisch auf Geräten eingeführt, die mit der vorinstallierten Version 1903

Weiterlesen